Angelverein Steinfeld  
 
  Tips und Tricks 07.10.2022 20:10 (UTC)
   
 



Die Kunst des Raubfischangelns
 


https://www.youtube.com/watch?v=YMjBJDAtZfg






 

 

Angeln mit der Kopfrute
Fischen mit der Kopfrute ist eigentlich keine schwierige Angeltechnik aber um im Wettkampf mit vorne
dabei zu sein, muss man schon einiges über Methode und Angeltaktik sowie Köder und Futter wissen.
Erfahrene Stipper wissen, das Köder, Futter, Mehtode und Angeltaktik im Wettbewerb das A und O ist
und diese auch zueinander stehen müssen.

Ausloten
Das Ausloten ist eines mit der wichtigsten Grundregeln, denn nur ein paar Zentimeter können schon über
Sieg oder Niederlage entscheiden. Deshalb ist es wichtig den Grund exakt genau nach Kanten, Rinnen,
Mulden oder Erhebungen abzusuchen, die für die hungrigen Fische sehr interessant sind.

Präzise anfüttern
Um viele Fische zu fangen, wird ein Futterplatz angelegt, der die Fische zielstrebig dort hinlockt.
Dabei sollte unbedingt beachtet werden, dass die Futterballen präzise an eine Stelle landen und
nicht verstreut werden. Die Fische sollen sich an einem Punkt aufhalten und nicht von Ballen zu Ballen
wandern. Daher orientiert man sich beim Auswerfen des Futters immer auf einen markanten Punkt, wie z. B.
der Rutenspitze. Vorsicht bei abfallendem Gewässergrund und starker Strömung, dort bleiben die Futterballen
nicht liegen, wo sie auf das Wasser eintreffen.

 

 
 Nicht aus dem Konzept bringen lassen
Legen sie sich eine Taktik für den Tag zurecht und lassen sich nicht aus dem Konzept bringen.
Wer ständig seine Angelmontage wechselt, verzettelt sich und hat vieles angefangen aber nichts zu Ende
gebracht. Bleiben sie deshalb ihrer Linie treu, auch wenn der linke oder rechte Nachbar zunächst mehr fangen
sollte. Denn erst am Ende eines Wettkampfangelns werden die Fische gezählt. Wenn sich die gewählte Taktik 
als Fehler herausstellt, hilft dann nur ein Wechsel, das schlimmste noch zu verhüten.
 
 

 
  Inhalte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  hier gehts weiter" >....you tube ....................... ----
Uhr Webseite
  wetterbox

Das Wetter in Steinfeld
  Regenradar

Steinfeld
  Mondphasen
Der Mond - Geheimnisvoller Begleiter unserer Erde
  Witzebox
angeln-0079.gif von 123gif.de"Ein Angler zum anderen: "Wenn der mit seinem Jetski jetzt noch einmal hier vorbei rast und uns die Fische verjagt, schmeiss ich ihn den dicken Stein hinterher!" Und so kam es, der Jetskier kam wieder vorbei, und er wurf den Stein hinterher. Unglücklicher Weise traf er den Jetskier aber voll auf den Kopf, worauf er ins Wasser fiel und unterging. Voll in Panik springen die beiden Angler ins Wasser, tauchen unter, finden den Jetskier und ziehen ihn an Land. "Du, der atmet nicht, wir müssen ihn beatmen!" "okay ich versuche es mal.... oh man, riecht der übel aus den Mund! Das schaffe ich gar nicht..." Sie gucken sich verzweifelt an... "Du, der hatte doch so eine Art Surfanzug an, oder?" "ja klar... oh mein Gott, der hier hat Schlittschuhe an..."---------------------------- "ein Angler und ein Angleranfänger angeln gemeinsam. Fragt der Anfänger: Was kostet eigentlich eine Pose? Der Angler antwortet: Na so 1 bis 2 Euro. Der Anfänger: Na dann ist es ja nicht so schlimm, meine ist gerade untergegangen---------------- Ein Angler hatte einen Wels gefangen, der fast doppelt so groß war, wie er selbst. Auf dem Heimweg begegnet er einem Angler mit einem halben Dutzend kleiner Fische. "Morgen!" grüßte der erste Angler, legte seinen Fisch auf die Erde und wartet auf Beifall. Der andere sagte eine Weile gar nichts und meint dann gelassen: "Nur den einen gefangen?" .--------------------------------------------------------------------In einem kleinen Dorf gab es nur eine Kneipe und der Wirt war weit und breit der stärkste Mann. Er war so stark, dass sich bisher niemand gefunden hatte, der ihm das Wasser hätte reichen können. Deshalb hängte er in seiner Kneipe ein Schild auf, auf dem jedem eine Prämie von 1000 EURO angeboten wurde, der stärker wäre als der Wirt. Eines Tages kam ein schmächtiger Mann in die Kneipe. Er las das Schild und bot dem Wirt an, seine Kräfte mit ihm zu messen. Der Wirt war einverstanden und holte eine Zitrone, quetschte sie aus, bis nur noch ein trockenes Etwas zurückblieb, und sprach zu dem Gast: "Wenn es Ihnen gelingt, auch nur einen Tropfen Saft aus dieser Zitrone zu quetschen, gehört Ihnen das Geld." Der Gast nahm die Zitrone, und drückte sie ohne sichtbare Anstrengung zusammen, und es kamen mehrere Tropfen Saft heraus. Als er sie losließ, zerfiel die Zitrone zu Staub. "Donnerwetter!", sagte der Wirt und überreichte ihm die 1000 EURO, "aber sagen Sie, sind Sie Ringer oder Gewichtheber oder so was?" "Nein, ich arbeite beim Finanzamt!""--------- <---------------------------------------------------- Treffen sich drei Freunde und streiten sich, wer wohl der Faulste sei. Sagt der Erste:” Ich bin gestern durch die Stadt gelaufen, da lag ein Hundert Euro Schein vor mir, und ich war zu faul ihn aufzuheben.” Sagt der Zweite: ”Das ist ja noch nichts. Ich habe letzte Woche ein Auto gewonnen und war zu faul es abzuholen!” Lacht der Dritte nur und sagt: “Ich war gestern Angeln und habe zwei Stunden lang nur geschrien.” Die anderen: “Was ist daran denn faul?”Ich hab mir beim Hinsetzen die Eier im Klappstuhl eingeklemmt und war zu faul aufzustehen.” hier noch mehr
Heute waren schon 32 Besucher (64 Hits) hier!